Erklärungen
Druckansicht
Neu haben wir bei allen Abbildungen eine Druckansicht hinzugefügt. Wenn Sie auf das Feld "Druckansicht" klicken öffnet sich eine PDF-Ansicht der Leuchte, die zum ausdrucken geeignet ist. Zum schliessen klicken Sie einfach auf das kleine weisse X im roten Feld rechts ganz oben.
Die Leuchtmittel
Wir sind wirklich nicht begeistert von Sparlampen. Da diese aber überall erhältlich sind und es ja keine Glühlampen über 60 Watt mehr zu kaufen gibt, schlagen wir Ihnen bei jedem Modell, beim Klicken auf "Leuchtmittel", die am besten geeignete Sparlampe vor. Wenn Sie auf das kleine Bild der Lampen klicken öffnet sich ebenfalls eine Seite im PDF-Format mit einer Übersicht über dieses Leuchtmittel. Zum schliessen klicken Sie wieder auf das kleine X im roten Feld ganz rechts oben.
Glühlampen schlagen wir ebenfalls vor, einerseits sind sie an vielen Orten noch am Lager und andererseits sind sie allgemein bekannt und können so zum Vergleichen heran gezogen werden. Anstatt Glühlampen können Sie aber auch Halogen-Glühlampen verwenden. Diese haben den Vorteil, dass sie einen Glühdraht haben, und daher dem Feuerelement näher kommen und nicht durch ein Gas zum leuchten gebracht werden. Bitte vergleichen Sie auch das Verzeichnis der Leuchtmittel.
Kurzbezeichnungen
E27 Fassung für normale Standart-Lampen
E14 Fassung für Zierlampen mit kleinem Gewinde.
LL Leuchtstofflampe (in Stabform)
KL Kompaktleuchtstofflampe (Sparlampe)
EVG Elektronisches Vorschaltgerät (flimmerfreier Start)
KVG Konventionelles Vorschaltgerät (nicht flimmerfreier Start)
Die Deckenleuchten
Kurzbezeichnungen der Massangaben: (Alle Masse sind in ca. cm angegeben)
B Breite oder ohne B1 Breite 1
H Höhe Durchmesser B1 Breite 2
D Durchmesser H Höhe
Bei den Deckenleuchten gibt in der Artikelnummer die Ziffer hinter dem Strich die Breite des Leuchtenschirmes ohne Holzsockel an, in cm auf- oder abgerundet. Wir haben dieses Mass gewählt, weil sich die Grösse so am besten vorstellen lässt..
Massbeispiele von Grundrissen bei den Deckenleuchten:
Die Deckenleuchten werden mit einer Montageplatte zum Anschauben an der Decke geliefert.
Die Einbauleuchten
Kurzbezeichnungen der Massangaben: (Alle Masse sind in ca. cm angegeben)
B Breite
HS Höhe Schirm
ET Einbautiefe
Die Pendelleuchten
Kurzbezeichnungen der Massangaben: (Alle Masse sind in ca. cm angegeben)
HS Höhe Schirm
D Durchmesser
L Länge
HmK Höhe mit Kabel (von der Decke bis Unterkannt Leuchte)
Speziallängen liefern wir auf Bestellung. Selbstverständlich kann jedes Kabel bei der Montage verkürzt werden. Eine Vorrichtung zum Einhängen am Deckenhaken wird mitgeliefert. Besonders beanspruchte Pendelleuchten werden mit Stahlseele im Kabel und einer Spezialaufhängung ausgestattet. Ein Baldachin wird ebenfalls mitgeliefert.
Die Wandleuchten
Kurzbezeichnungen der Massangaben: (Alle Masse sind in ca. cm angegeben)
H Höhe
B Breite
T Tiefe (von der Wand bis zum vordersten Punkt des Schirmes)
Wenn in der Legende nichts anderes angegeben ist, sind die Wandleuchten in der Regel so konstruiert, dass sie mit der Wand verschraubt werden müssen. Sie sind dann vorgesehen für Anschluss mit Wandauslass, also ohne Kabel und Stecker. Kabel, Kabelschalter und Stecker können aber auf Wunsch montiert werden. Die Wandleuchten werden in der Regel mit einem Montagebügel zum einhängen des Schirnes geliefert.
Tisch- und Stehleuchten
Kurzbezeichnungen der Massangaben: (Alle Masse sind in ca. cm angegeben)
HS Höhe Schirm
BS Breite Schirm
HT Höhe total